Spielorte

Die Bezau Beatz finden dieses Jahr neben der Hauptbühne in der Remise des Wälderbähnles an folgenden Schauplätzen statt:

  1. 1. Remise Wälderbähnle, Hauptbühne
  2. 2. Panorama Restaurant Baumgarten
  3. 3. Peter Figers Kunstschmiede
  4. 4. Viktors Chocolat



1. Remise Wälderbähnle, Hauptbühne

Von 1902 bis 1980 verkehrte die Bregenzerwaldbahn täglich zwischen Bezau und der Landeshauptstadt Bregenz. Wenn das so genannte „Wälderbähnle“ nicht als Museumsbahn im Einsatz ist, stehen die historischen Dampf- und Diesellokomotiven in der Remise in Bezau. Diese Remise dient auch den Bezau Beatz als Hauptbühne. Die Remise befindet sich in der Ortsmitte beim Busbahnhof / Bahnhof 147 / Sutterlüty Einkaufszentrum.



2. Panorama Restaurant Baumgarten

Beeindruckend und durchsichtig thront das Panoramarestaurant auf Baumgarten. Die Aussichtsplattform auf dem Dach des Restaurants lässt den Blick in alle Himmelsrichtungen bis zum Horizont schweifen. Die perfekte Location für unsere JäzzSpätzle Konzerte, die 2013 mit dem Tourismusinnovations-Sonderpreis ausgezeichnet wurden.

Das Panoramarestaurant lässt sich von der Talstation, welche sich am Ortsende von Bezau befindet, in ca. 90 Minuten erwandern. Die Fahrt mit der Seilbahn dauert nur 6 Minuten.



Nach oben



3. Kunstschmiede

Peter Figers Kunstschmiede ist eine moderne Metall-Werkstatt. Sie liegt im Ortsgebiet Willbinger, Bezau. Von hier erreicht man die Remise der Wälderbahn in einem 15-Minuten Spaziergang entlang der Bregenzerache, abzweigend beim Camping-Platz. Die Schmiede zeichnet sich durch eine tolle Raumakustik und -architektur aus und der vordere Eingang lässt sich großzügig öffnen, so, dass auch hier eine „Semi-open-Air“-Situation entsteht.



Nach oben



4. Viktors Chocolat

Viktors Chocolat befindet sich Mitten in Bezau an der Dorfstraße, westseitig des Hotel Post. Dort gibt es feinen Kaffee, beste Kuchen, Schinken-Käsetoast, Eis u.v.m. – zur Remise sind es 5 Gehminuten.



Nach oben